Aconcha Santz

Mondelo Portait

1972 geboren in Waibstadt,in der „Kraichgauer Kunstwerkstatt“ seit 2008. Michaela Mondelo arbeitet in der Kraichgauer Kunstwerkstatt, vormittags in einer Montagegruppe und nachmittags im Kunstatelier. Sie zeichnetausschließlich mit Farbstiften auf weissem Karton. Flüssige Farben mag sie nicht. Sie liebt Theater und Tanz und schaut sich gerne Bildbände über fremde Kulturen an. Seit einiger Zeit beschäftigen sie auch die Zeitschriften eines Lesezirkels, die dort ausliegen.
Preisträgerin 17. Bundeskunstpreis für Menschen mit einer Behinderung, Radolfzell, 2009 (Bild Mitte und Portrait aus dem Internet)

Michaela Mondelo