Aconcha Santz

Aconcha

Conrad Mecheski lebte von 1968 bis 2014. Geboren in Larne, Norther Irland mit doppelter Staatsbürgerschaft in Irland und den USA. Wuchs in Wien, Österreich auf und ging in die American International School. Studierte danach an der Art Institute of Boston und malte 20 Jahre in San Diego, Kalifornien, bis er sich kürzlich in Florida niederliess.

Obwohl es sich beim Künstler nicht im eigentlichen Sinn um einen ein Aussenseiterkünstler handelt, hat er seine fünf Arbeiten als Outsider Art auf Ebay angeboten, woher sie stammen.

"Meine Arbeit war immer motiviert, Gefühl, Inspiration und von einem nicht nachlassenden Willen, mehr Kreativität in mir selber zu finden. Ich bin unermüdlich auf meinem Weg. Wir haben alle unsere eigene Natur und unser Temperament sowie eine eigene einzigartige Spur, der wir folgen. Meine Arbeit entsteht, wie sie ist, pendelnd zwischen Abstraktion und figurativer Geschichte".

R.A.Miller